Förderung Solarenergie durch die Gemeinde Spardorf

Was wird gefördert?

PV Anlage150 Euro Anschubfinanzierung pro Kilowatt-Peakmax 750 Euro
Plug In Anlage50 Euro pro 100 Watt-Peakmax 200 Euro
Solarthermie75 Euro/m² bei Warmwasserbereitungmax 1.200 Euro
120 Euro/m² bei Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützungmax. 2.000 Euro
PV Speicher100 Euro/kWhmax. 1.000 Euro

Wie läuft die Antragstellung ab?

  1. Schritt
    Antrag zusammen mit Kostenvoranschlag einreichen.
    Aus diesem muss die Leistung in kWp (bzw.Wp) hervorgehen.
    Evtl vorzeitigen Maßnahmenbeginn beantragen.
  2. Schritt
    Auf Bewilligungsbescheid (oder positiven Bescheid zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn) warten.
    Erst nach dem Zugang des Bescheids können Sie mit der Beauftragung beginnen!
  3. Schritt
    Umsetzung der Maßnahme
    Einreichung der Verwendungsnachweise (siehe Antragsformular)
    Bei der Förderung der Solarthermie und der Batteriestromspeicher wird eine Vor Ort Überprüfung durch Mitarbeitende der VG Uttenreuth durchgeführt.
  4. Schritt
    Nun haben Sie nach Zugang der Bewilligung 12 Monate Zeit die Rechnung einzureichen.
    Nach Prüfung kann dann die Auszahlung des Zuschusses erfolgen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Stefanie Lange
Mail: stefanie.lange@vg-uttenreuth.de
Telefon: 0 91 31 / 50 69 - 306
Fax: 0 91 31 / 50 69 – 109

Zum Seitenanfang